Mein neues Liebligsspiel – Angry Birds

Angry Birds für Android Einfach zum schießen die kleinen Vögel!

Hab mir gleich alle Versionen von Angry Bird aus dem Market gezogen (ist kostenlos).
Das Game macht richtig süchtig.

Wers also noch nicht geladen hat, Angry Birds ist eine klare Download-Empfehlung.

Alle vorhandenen Vögel im Spiel können auch als „Kuscheltier“ im Internet bestellt werden, leider machen alle Vögel die gleichen Geräusche, hier wäre mehr Abwechslung wünschenswert.

Die Schweine, welche man ebenfalls im Internet bestellen kann, grunzen wenigstens. 🙂

Angry Birds ist eigentlich das einzige Spiel, was ich mir mal heruntergeladen habe. Man kann an einem Android Smartphone mit viel interessanten Sachen, welche auch viel nützlicher sind, „spielen“. Mein neues Liebligsspiel – Angry Birds weiterlesen

Einzelprojekte oder starke Domain mit Nischen-Unterseiten?

starke Webprojekte oder Nischen-DomainsWas funktioniert aus SEO-Sicht besser?

A) Eine starke Domain aufbauen mit vielen Links und Content und dann Unterseiten für Nischen optimieren?

ODER

B) Für jede Nische eine Keyword-Domain anlegen und diese verlinken?

Ich habe ein paar erfahrene SEOs gefragt, leider hab ich nie die Antwort erhalten, die ich gerne hätte. Einer sagt nämlich A, der andere sagt B.

Die Begründungen sind meist sehr schlüssig, wie gesagt es waren ja auch erfahrene SEOs.
Mich stellt die Antwort aber nicht zufrieden und daher probiere ich das jetzt mal für mich selbst herauszufinden. Einzelprojekte oder starke Domain mit Nischen-Unterseiten? weiterlesen

Erster Blogpost mit dem Handy

So einfach kann man einen WordPressblog mit einem Android-Handy verwalten
Tja, so einfgach geht das. Hätte ich bis vor kurzem auch nicht gedacht.

Einfach auf dem WordPress-Blog unter Einstellungen den RPC aktivieren und dann mit dem Android-Handy sich aus dem Android-Market die WordPress Software kostenlos herunterladen.

Damit kann man dann bei WordPress gehostete Blogs, aber auch WordPress-Blogs bei Drittanbietern verwalten, nachdem man einmalig die Zugangsdaten gespeichert hat. Geht fix und recht simpel. Erster Blogpost mit dem Handy weiterlesen

Ab wann braucht ein Blog ein Impressum?

Ab wann braucht ein Blog ein ImpressumIch hab mich mit dem Thema noch nicht so wirklich befasst, der Blog ist erst seit ein paar Tagen online. Interessieren würde mich das jedoch schon.

Soweit ich das mal im Internet flüchtig gelesen habe, muss ein Blog ein Impressum nach der Impressumspflicht (Wikipedia: Impressumspflicht) haben, sobald dieser Blog „gewerbliche“ oder „geschäftsmäßige“ Zwecke verfolgt. Ab wann braucht ein Blog ein Impressum? weiterlesen

Samsung Galaxy S2 I9100 – seit kurzem mein neuester Begleiter

Mein neuester Begleiter: Das Samsung Galaxy S2Seit kurzem habe ich mich in die Android-Welt gewagt und mir das neue Samsung Galaxy S2 (I9100) zugelegt. Vorher hatte ich ein altes Windows Mobile Smartphone. Und zwar das Samsung i780.

Es war damals das ‚erste‘ Handy, was alle Features hatte, die ich damals benötigte. Das erste Handy, was neben Emails, mobilem surfen auch einen eingebauten GPS-Sender hatte, sodass eine mobile Navigation mit einer Drittanbieter-Software möglich war.

Also eigentlich Features, die heutzutage in jedem Handy gang und gäbe sind.

Naja, jedenfalls habe ich dann lange überlegt, ob ich mir ein Apple iPhone (angedacht war das iPhone 4) oder das Samsung Galaxy bestellen soll. Dann kam plötzlich das Galaxy S2 raus und ich hab sofort zugeschlagen – und es bis heute nich bereut. Samsung Galaxy S2 I9100 – seit kurzem mein neuester Begleiter weiterlesen

Hallo große Onlinewelt jetzt komm ich

So nun konnte ich mich auch dazu durchringen mal einen Blog zu installieren. Obwohl ich alles andere als Zeit habe, probiere ich hier trotzdem jetzt mal ab und zu Neuigkeiten, lustige Anekdote und etwas über PHP und ein bisschen SEO zu schreiben.

Jetzt muss ich mich erstmal in WordPress reinfuchsen und schauen, wie das ganze funktioniert, welche Plugins ich benötige und was es für tolle Themes gibt.

Auf kurz oder lang würde ich gerne ein eigenes Theme kreieren. Sobald ich zu viel Zeit über haben sollte, werde ich mich mal da dransetzen.

Nachtrag: Na super..jetzt hab ich endlich ein Theme gefunden, was mir zusagt und jetzt werden die Überschriften mit Cufon in tolle Bilder umgewandelt, die natürlich kein „ß“ können. *grml*
Naja, ich werds jetzt erstmal so lassen, vielleicht gibts dafür ja auch ne schnelle Lösung? Hat vielleicht jemand das gleiche Problem? Würd mich über Hilfe freuen.